Ирина Егорова: Wie viel Kaese darf man taeglich bei hohen Cholesterinwerten essen?

Егорова Ирина

Ирина Егорова: Wie viel Kaese darf man taeglich bei hohen Cholesterinwerten essen?

Viele Menschen moegen Kaese und pflegen waehrend fast jeder Mahlzeit 2-3 Scheiben davon zu essen. Im Prinzip steckt in dieser Gewohnheit nichts ungesundes, doch wenn der Mensch Uebergewicht hat oder an hohen Cholesterinwerten leidet, dann soll er seine Essgewohnheiten erst mal ueberdenken und dann auch womoeglich veraendern. Und in der erste Linie lohnt es sich fuer ihn, die Mengen des Konsums von Kaese zu reduzieren, d. h. sie auf nicht mehr als 30 g pro Tag zurueckzufuehren. Ausseredem ist es ratsam, vorzugsweise fettarme Nahrungsmittel zu erwerben, die Etiketten sorgfältig zu lesen und weniger gesättigte Fette, wobei mehr ungesättigte oder essentielle Fettsäuren zu waehlen.

Diätetische Maßnahmen konnen bei hohem Cholesterinspiegel wirklich etwas bewirken. Eine gut befolgte Diät senkt naemlich den Cholesterinspiegel-LDL um bis zu 8%! Aus diesem Grund ist es anzuraten, Hartkaese durch Weichkaese zu erstezen, indem man Mozarella und Ricotta dem Cheddar oder Parmesan vorzieht.

Оригинал материала размещён здесь.

Назад к списку новостей